Startseite

SUDETENDEUTSCHE LANDSMANNSCHAFT - SL Bezirk Unterfranken

 Kreisgruppen Aschaffenburg, Kitzingen, Main-Spessart, Miltenberg, Neustadt-Saale, Würzburg

 Alfred Kipplinger, Margarethenstr. 2, 63834 Sulzbach, 06028/ 3267, 0151 128 67 456, kipplinger@t-online

Karl-HeinzKeiner, Römerstr. 2a, 63811 Stockstadt, 06027/1032 karlheinrichkeiner@hotmail.com

Gottfried Blasinger, Breslauer Str. 43, 97318 Kitzingen, 09321/35989

Angela Weinert, Rhönstraße 50, 97616 Bad Neustadt/Saale, 09771/8199

Horst Hartel, Spitalgasse 5, 97199 Ochsenfurt, 09331/7990

                                                                                                                                  Sulzbach, 25.5.2018

 Liebe Landsleute -

wir kommen zurück vom 69. Sudetendeutschen Tag - "Kultur und Heimat - Fundamente des Friedens"es waren (neben A. Kipplinger und S.Hörtler..) eine ganze Reihe von Landsleuten in Augsburg: u.a. Roswitha Neuffer, Christa und Horst Theml, Hildrun Barthlme, Gottfried Blasinger und Enkel, Georg Treml, Horst Hartel, Margit Harth, Gernot Hilbert, Karl Nausch und Tochter, Fam. Schmiegel, Bärbel Pelz, Gerdi Spieler, Ditta Schmitt, Traudl Kukuk und Partner, Martin Kukuk.

Unser Landesobmann Steffen Hörtler hatte die zahlreichen Besucher - auch aus der tschechischen Republik- souverän begrüßt, Sprecher Bernd Posselt hatte den Friedensgedanken hervorgehoben und Ministerpräsident Markus Söder hatte einen gelungenen Einstand als Schirmherrschaftsminister

Schon zum 18. Mal hatte Alfred Kipplinger, Kreis-, Bezirks- und stellvertret. SL-Landesvorsitzender seinen Stand im Messegelände in Augsburg aufgebaut - "SL-Unterfranken":  in seiner Würzburger Tracht, die identisch (!) ist mit der Tracht aus dem "Kuhländchen" (im Osten der tschech. Republik- nahe der Slowakei, wo seine Eltern herkommen..). Im Gästebuch mit zahlreichen Besuchern aus der Region waren mehr als 300 Unterschriften - und "hoher Besuch" war ebenfalls vertreten:



von links: Sozial-Ministerin Kerstin Schreyer, Alfred Kipplinger, Vertriebenen-Beauftragte MdL Sylvia Stiersdorfer, Augsburger Bürgermeisterin Eva Weber, Wirtschaftsminister  Franz Josef Pschierer (mit sudetendeutschen Wurzeln), SL-Landesvorsitzender Steffen Hörtler (Bad Kissingen), MdL (FW) Dr. Hans-Jürgen Fahn, Erlenbach.

Kipplinger brachte mit seinem Akkordeon im "böhmischen Dorffest" auch mehr als 500 Landsleute zum Singen von Heimatliedern - "Kultur - und Heimat"; als stellvertretender SL- UND BdV-Landesvorsitzender ist er auch an guten Kontakten im Maximilianeum zu CSU, Freien Wählern, Grünen und Sozialdemokraten beteiligt: Dr. H.J. Fahn (FW) und Volkmar Halbleib (MdL SPD, Ochsenfurt) sind auch SL-Mitglieder



Volkmar Halbleib sandte dann noch ein weiteres interessantes Bild vom Stand der SL-Unterfranken: Die Delegation der SPD-Landtagsfraktion mit den MdLs Natascha Kohnen, Volkmar Halbleib und Ruth Müller trägt sich in Anwesenheit von Bernd Posselt in das Gästebuch ein.

Die Würzburger SL-Kreisvorsitzenden Horst Hartel und Alfred Kipplinger laden alle Landsleute und alle Interessierten zum Monats-Treffen ein (immer am 2. Freitag im Monat, 14.00). Besonders wichtig ist die Aussprache untereinander - in Aschaffenburg u. Miltenberg finden die Treffen immer nach Absprache statt.

 Anbei einige Termine (2 Seiten) :>>>